De Sood
De Sood Nr. 59 ist da!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Freundinnen des Heimatbunds,
liebe Interessierte an „De Sood“,

durch die Hilfe des Vorstands, und insbesondere von Kurt und Käte Massmann sowie Wolfgang Millert, konnten wir unser Mitteilungsblatt in diesem Jahr in gewohnter Qualität fertig stellen.

Die Autoren waren wieder fleißig, und so haben wir vielfältige Artikel aus dem gesamten Altkreis Bremervörde in unserem Heft.

Auch in diesem Jahr hat uns Helmut Postels vom Atelier im Ostehof beim Layout begleitet. Der Druck lag wie gewohnt bei esf print in Berlin und war ebenso unkompliziert. Das neue frische Logo hat die Firma creavi design in Geestland entworfen und erstellt.

Ich freue mich, im Auftrag des Heimatbunds in diesem Jahr unser Heft „De Sood“ zu veröffentlichen.
Außerdem freue ich mich, dass die Vorbereitungen für „De Sood“ Nr. 60 schon angelaufen sind.

Hella Dohrmann
Schriftleitung „De Sood“

_____________________________

Informationen zum Foto:
Hella Dohrmann präsentiert in Burgsittensen ein druckfrisches Exemplar des „De Sood“ Nr. 59 gemeinsam mit Esther Meyer-Biemold, die die diesjährige Titelgeschichte der Ausgabe beigetragen hat.
Foto: Millert



Das Verzeichnis aller bisher erschienenen Ausgaben können Sie >hier herunterladen.